Jump to content

Ein Oldie

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    101
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ein Oldie

  • Geburtstag 11.07.1964

Profile Information

  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnort
    Apen

Ein Oldie's Achievements

  1. Unsere F1 hat heute den 1. Spieltag der Vorrunde zur HKM bestritten. Aus 4 Spielen holte das Team 7 Punkte und belegt aktuell den 4. Platz Gegen Westerloy I gab es nichts zu holen und so ging das Spiel deutlich mit 0:4 verloren Gegen unsere F2 siegte man 3:0, gegen Edewecht II in einem engen Spiel 1:0 und gegen Friedrichsfehn I gelang ein 0:0 Unentschieden. Jetzt man bereits gegen die ersten 3 der Tabelle gespielt und kann sich hoffentlich dann im Januar am 2. Spieltag für die Zwischenrunde qualifizieren. Die F2 hat sich, auch wenn man alle Spiele verloren hat, sehr tapfer geschlagen. Gegen Edewecht hätte es fast zum Remis gereicht, leider wurde das Spiel mit 0:1 verloren. Trotzdem Hut ab vor der engagierten Leistung.
  2. Unsere F-Jugend startet am Sonntag 14 Uhr in Ofen mit 2 Teams in die Mission Hallenkreismeisterschaft. Neben unseren beiden Mannschaften nehmen in der Vorrundengruppe Staffel 2 noch folgende Mannschaften teil: Friedrichsfehn I, Friedrichsfehn III, Edewecht II, Westerloy I, Westerloy II, Ofen I, Scheps II. Beide Aper Mannschaften haben am Sonntag zunächst 4 Spiele. Nach dem 2. Spieltag am 26.01.14 steht dann fest, welche 4 Mannschaften dieser Gruppe sich für die Zwischenrunde qualifizieren. Viel Glück den Teams und den Trainern!
  3. Kaum einer kann sich wohl an einen so hohen Sieg einer Aper Mannschaft erinnern. Mit sage und schreibe 26:0 gewannen unsere F-Jugend-Kicker gegen die 2. Mannschaft des FC Rastede. Das von den Trainern Ingo Wortmeyer und Wilhelm Funk hervorragend eingestellte Team ließ den tapferen Rastedern zu keiner Zeit des Spiels eine Chance. Wilhelm zeigte sich später von seiner sozialen Seite und ließ nur noch 6 Aper gegen 8 Rasteder spielen.
  4. Unsere F-Jugend konnte sich heute mit einer starken Leistung von den 16 gestarteten Mannschaften den 4. Platz und damit noch einen Pokal holen. In der Vorrunde sicherten wir uns mit 2 Siegen und einem Untenschieden bei einem Torverhältnis von 11:1 Toren den 2. Platz und qualifizierten uns damit für die Zwischenrunde. Auch hier gelang dem Team durch zwei Siege und einer Niederlage der 2. Platz. Damit standen wir im Halbfinale. Leider konnten wir hier gegen Hüllstede (0:2) nichts ausrichten und auch im Spiel um den 3. Platz verloren wir gegen Gotano mit 1:3. Trotzdem eine tolle Leistung des Teams. Glückwunsch!!
  5. Unsere Bambinis holten heute in Gotano bei 16 teilnehmenden Teams einen guten 6.Platz In der Vorrunde gelang durch den 2. Gruppenplatz der Einzug in die Zwischenrunde in der dann knapp der Einzug ins Halbfinale verpasst wurde, so dass dann im Spiel um Platz 5 und 6 der 6. Platz heraussprang
  6. Super, Kai genauso muß das sein. Glückwunsch zum 2. Platz. Tolle Truppe, die Du da zusammen hast. :clap:
  7. Unsere E-Jugend konnte heute in Gotano durch 4 Siege gegen Uplengen (4:0), Stapelmoor (1:0), Holterfehn (2:0) und Hüllstede (1:0) und 1 Niederlage gegen Westerloy (0:2) als Tabellenzweiter hinter Westerloy das Halbfinale erreichen. Dort war aber gegen den späteren Turniersieger Ostrhauderfehn beim 0:2 nichts zu holen und so ging es im Spiel gegen Gotano um den 3. Platz. Trotz drückender Überlegenheit endete das Spiel 0:0 und im 9-m-Schießen hatten wir wie so oft viel Pech und das Spiel ging dann mit 4:5 verloren. Wie die Engländer halt! Tolle Leistung, 4. Platz von 12 Mannschaften ist doch auch was. Morgen spielen dann noch die G-Jugend und die F-Jugend und da haben einige Kids durch die Teilnahme an beiden Turnieren ein echtes Mammutprogramm vor sich. Auf geht's!
  8. So eben kam die Nachricht aus Petersfehn: Unsere F1 siegt beim TUS Petersfehn mit 5:2, nachem es zwischenzeitlich beim Stand von 3:2 richtig eng wurde. Die Torschützen waren 2 x Jarne Poelmeyer, 2 x Hauke Renken und 1 x Milan Bruns. Jetzt hat es das Team selbst in der Hand, nächsten Freitag beim letzten Spiel zu Hause gegen den FC Rastede den Staffelsieg einzufahren.
  9. Unsere F1 hat heute mit einem glücklichen 4:3-Sieg gegen Edewecht I die Tabellenführung verteidigt. Nachdem Milan Bruns 3 x nach jeweiliger Vorarbeit von Hauke Renken einnetzen konnte, war es Rafael Zahn, der das entscheidene 4:3 für unser Team erzielen konnte.
  10. Nachdem die 3.Herren gestern in Gotano noch deutlich unterlag lieferte das Team zu später Stunde in Tange eine wesentlich bessere Leistung ab. Das Team in der Aufstellung Funk, Oltmanns, Janssen,Schilling, Prahm,Scheschner und Bruns bewies hier einmal mehr, dass man doch noch mit den jungen Leuten mithalten kann
  11. Unsere E1 hat gestern an die gute Leistung in Augustfehn angeknüft und den TUS Petersfehn I gleich mit 6:2 besiegt. Dieser Sieg überraschte vor allem in der Höhe, stand Petersfehn doch in der Tabelle deutlich vor uns. Die neue Taktik des Trainergespanns Epkes/Otze, mehr aus einer verstärkten Devensive heraus zu agieren, scheint aber immer mehr aufzugehen. Gestern machten alle Spieler vom Torwart bis zum Stürmer ein überragendes Spiel. Gleich 3 x konnte sich Devis Paul in die Torschützenliste eintragen, dazu trafen Bastian Poelmeyer, Fabian Bahr und Dustin Kruse.
  12. Unsere F-Jugend verteidigte heute beim Tabellenzweiten FC Querenstede die Tabellenführung in einem hart umkämpften Match mit einem letztlich deutlichem 6:3-Erfolg. Wir mussten beim 1:2 und 2:3 zweimal einem Rückstand hinterherlaufen. Obwohl es heute alles in allem eine geschlossene Mannschaftsleistung war, so ragte Hauke Renken nicht nur wegen seiner 5 Tore noch einmal heraus. Auch Jarne Poelmeyer und Kathi Kuhlmann konnten von hinten immer wieder gefährliche Angriffe einleiten. Das sechste Tor steuerte Justin Meyer bei. Das Zusammenspiel des Teams klappt immer besser. Nun ist erstmal eine längere Pause angesagt und wir können die Tabelle bis dahin geniessen.
  13. Unsere E1 hat nach der gestrigen weiteren deftigen Niederlage gegen Rastede I heute wieder einmal bewiesen, dass sie eine Turniermannschaft ist. Insgesamt waren 24 E-Jugendmannschaften aus dem Ammerland in der Vorrunde anwesend. In unserer Gruppe starteten wir mit einem 0:1 gegen Hüllstede, alle anderen Spiele konnten die Jungs aber deutlich gewinnen, so dass am Ende der 1. Platz heraussprang. Damit ist das Team für die Zwischenrunde am 19.05. qualifiziert, in der man dann auch auf Mannschaften aus anderen Landkreisen trifft. Die 4 Gruppenersten spielten am Ende noch den Ammerlandmeister aus. Leider verloren wir im Halbfinale im 9m-Schießen gegen Metjendorf und das Spiel um den 3.Platz haben die Jungs nach einem 0:2-Rückstand noch unentschieden gestaltet und auch hier erst im 9m-Schießen verloren. Glückwunsch an das Team.
  14. Die F-Jugend hat heute mit einer glänzenden Leistung den bisherigen Tabellenführer FC Rastede I mit 5:3 bezwungen und ist nun selbst Spitzenreiter. Es war ein zu jeder Zeit ebenbürtiges Duell, Rastede konnte mit 1:0 in Führung gehen, aber Lukas Bruns sowie 2 x Hauke Renken brachten unser Team mit 3:1 in Führung. Gleich nach dem Wechsel verkürzte Rastede auf 2:3, nun wurde es ein paar Mal eng für unsere Mannschaft. Aber dann folgten die beiden schönsten Tore des Spiels. Zunächst schickte Lukas Schmidt mit einem Traumpass Hauke Renken auf die Reise; dieser passte sehr schön in die Mitte, wo Justin Meyer zum 4:2 vollenden konnte. Das 5:2 werden die Zuschauer wohl nicht so schnell vergessen. Mit einem Traumtor aus unmöglichem Winkel direkt unter die Latte krönte Hauke Renken seine Leistung und die der Mannschaft. Kurz vor Schluss fiel noch das 5:3, das war es dann. Glückwunsch an das Team für diese wirklich außergewöhnlich gute Leistung
  15. Unsere F-Jugend siegte heute deutlich mit 8:2 bei der F1 des TUS Ocholt. Zur Halbzeit führten wir schon mit 5:0, so dass wir in der 2.Halbzeit fröhlich durchgewechselt haben. Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten heute Devin, Kathi, Lucas B., Lucas S., Jarne, Milan, Justin, Angelique, Sarah, Hauke und Erik. Torschützen waren 5 x Hauke, 2 x Justin und 1 x Milan.
×
×
  • Neu erstellen...