Jump to content

Rätsel


!?Phantom?!

Recommended Posts

:mannschaft:

Hallo sehr geehrte Freunde des runden Lederballs!

Mir ist zu Ohren gekommen, dass momentan euer Hobby etwas "auf Eis" liegt... :doh::doh::doh:

Ein kleiner Scherz am Rande!

Um euch die Zeit etwas zu vertreiben, habe ich mir etwas ausgedacht....

Ein kleines Rätsel vielleicht.... :konfus::konfus::konfus:

 

Am Morgen geht es auf vier Beinen, mittags auf zwei und abends auf drei Beinen. Was könnte das nur sein?

:zweifel::zweifel:

Ach, übrigens....Wenn habt ihr einen Tipp, wer das !?Phantom?! eigentlich sein könnte, dann stellt eure Meinung doch mal ins Forum (ein Angebot für alle, die momentan nichts Wichtigeres zu tun haben). Alle außer dem "Master of Disaster"....äh, ich meine Web-Master Mike :top:, der ohnehin (fast) alles weiß, sind herzlich eingeladen zur Identitätsklärung des geheimnisvollen !?Phantoms?! beizutragen.... Für den Käpt´n gibts dann demnächst ein Rätseles ganz für ihn allein... :clap::clap::clap:

Na, Jungs.....Lust auf ein Spielchen ?

 

Vielleichts klappt´s am Donnerstag bzw. am Wochenende ja schon wieder....?

Wer weiß????

 

Und bevor ich es vergesse: Wenn euer :mannschaft: sgeist weiter so 100 % top ist, dann tut mir doch den Gefallen und steigt dieses Jahr auf, bitte! (Diese Bitte gilt sowohl für die erste, aber auch für die zweite Mannschaft.) Denn wie sagte einst ein weiser Fußballphilosoph: "Nichts ist unmöglich!" Oder kam das aus der Toyota - Werbung.....?

 

:flöte::flöte::flöte:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 74
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Na gut ich mach mal den Anfang.

 

 

Zu deinem ersten Rätsel:

Ich tippe auf Stulle: Morgens ist er meistens so betrunken, dass er noch auf allen Vieren durch die Wohnung kriecht. Mittags gehts dann wieder und er läuft gerade und Aufrecht auf beiden Beinen. Zum Abend hin und mit zunehmender Dunkelheit, meldet sich Stulles kleiner Freund dann auch mal zu Wort (vorher zu betrunken und schlapp). Na ja das dürfte dann dieses Gebilde mit drei Beinen sein. :D

 

Zu deinem zweiten Rätsel:

Auf Grund der Tatsache, dass du Maik´s Namen nicht korrekt schreiben konntest, sondern Mike geschrieben hast denke ich mal das du nicht aus dem nächsten Umfeld der :mannschaft: kommst. Hmmmm hat jemand anderes noch so´ne Idee?

 

Hammie

 

@Stulle: Bei der Beschreibung, sorry aber was soll das sonst sein??? :P

 

P.S. Bei der Sache mit dem Aufstieg, werden wir uns als :mannschaft: die größte Mühe geben. Versprochen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:ninja::ninja::ninja:

Ich bin schockiert!!!

Hab ich wirklich den Namen unseres Mannschaftskapitäns nicht korrekt....AAAAH!

Um Himmels Willen... MAIK, vergib mir, ich war noch so jung und wusste nicht was ich tat.... :zweifel::zweifel::zweifel: (Aber ehrlich gesagt: Klingt Web-Master Mike nicht ziemlich lässig?!) Ich glaube eher nicht.....Hoffentlich ist MAIK nicht :motz:

Maik, bitte melde dich, wenn du das hier liest und nimm meine Entschuldigung bitte an. Vielleicht bring ich als Wiedergutmachung nen Lolli zum Training morgen mit. :xmas:

 

Ehrlich, Hammie der Tipp mit Stulle ist nah dran....aber nicht so ganz richtig!

Ich danke dir für Antwort und Fehlerkorrektur...echt :cool: von dir!

Bis morgen dann...

 

??????????????

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun gut da du Morgen zum Training kommst... bist du auf jeden Fall im näheren Umfeld der :mannschaft: ... Das bringt mein ganzes Konzept zum Erliegen... :motz:

 

Nun gut fangen wir bei null an.

Da du ja nun wie geschrieben zum Training kommst, musst du da ja auch irgendeine Aufenthaltserlaubnis haben. Da du nicht Stefan bist (glaube bzw. hoffe ich ja mal) musst du ja irgendeine andere Funktion haben... Bist du vielleicht der Typ der wartet bis das Flutlicht angeht, dann seinen Ball und seine imagienären Freunde schnappt und dann ein bisschen rumbolzt???

 

Hammie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin :mannschaft:

 

Mein Tip wer das " Phantom " sein könnte

ganz klar oder ein Mitspieler der ERSTEN

kommt nicht aus Augustfehn auch nicht aus Apen aber aus Westerstede

Stimmt doch Herr Zach oder nicht ????

 

 

und das Rätsel naja ich weiß es nicht

wirklich klingt aber lustig !!!!

 

 

Und jetzt zum Thema AUFSTIEG

ich meine mit dem TEAM ist das alle mal zu schaffen

wir werden KÄMPFEN !!!

 

 

munter bleiben

 

:mannschaft:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm, wie war das noch gleich? Das Rätsel der Sphinx!? Ich will ja nicht rumprollen, aber es könnte der Mensch sein, der bei seiner Geburt auf allen Vieren krabbelt, im Zenit seines Lebens auf zwei Beinen geht (außer er ist gerade im Vollrausch) und im Alter am Stock geht (obwohl das nach Stefans Training auch schon die Hälfte der Mannschaft in jüngeren Jahren schafft). Aber wer um Himmels Willen stellt hier solche Fragen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mahlzeit,

also Lefty, ich will Dich ja nicht in Deiner Inter-leck-duellen-Ehre kränken,

aber ich meine mich an den Wortlaut "morgens, mittag, abends" erinnern zu können.

Was also hat das mit der Geburt und Zenit und Alter zu tun? Klar könnte es ein Synonym sein, glaub ich aber nicht.

 

Ne bessere Idee hab ich aber auch nicht :huh:

 

Allerdings denke ich auch, das der Zach-Tip ziemlich gut ist. Schliesslich ist

es bei der ersten im Umfeld, wegen des Trainings und 2. ist er noch nicht so lange bei der ersten. Das könnte ein Hinweis darauf dein, dass er nicht weiss wie man "Maik" schreibt!!! :konfus:

 

In diesem Sinne Jungs! Ich sach bloß :mannschaft:

 

Das waren die Nachrichten, mein Name ist Kermit der Frosch! B)

 

(Mist, ich sollte aufhören Kinder in die Welt zu setzen) ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Michael, die Geschichte mit dem Namen... Tse, tse, tse... Ich trete schon immer energisch der überflüssigen Verwendung von Anglizismen entgegen, um zur Rettung der deutschen Sprache als hohes Kulturgut ein kleines Stückchen beizutragen.

 

Selbst wenn meine Eltern den groben Fehler begangen hätten, mir einen typisch englisch/amerikanischen Namen zu geben, wäre ich spätestens im Kindergartenalter zum Standesamt getapert, um das korrigieren zu lassen!

Unter uns: 'Hermann', 'Fritz' oder 'Erwin' wäre mir eigentlich am liebsten gewesen... :love:

 

Und um die Namenswirrungen in diesem Beitrag etwas weiter aufzulösen, will ich es mir hier auch nicht nehmen lassen, etwas zur Historie meines Nachnamens zum Besten zu geben: 'Janßen' entstammt ursprünglich dem Skandinavischen, wo man Nachnamen entweder nach dem Beruf oder dem Vornamen des Vaters entlehnte. Im Falle meiner Familie kann ich mit ziemlicher Sicherheit behaupten, dass einer meiner Vorfahren einmal 'Jan' geheißen hat, so steht doch 'Janßen' für 'Jan's Sohn'.

 

Zu guter letzt möchte ich der Intellektualität meines Beitrags durch die erweiterte Klärung deines historisch bedeutsamen Rätsels Nachdruck verleihen:

Der größte Klassiker aller Rätsel ist das "Rätsel der Sphinx", welches Ödipus löste: "Was geht morgens auf vier Beinen, mittags auf zwei Beinen, und abends auf drei Beinen?" Es verlangt Interpretation, Assoziation und Translation, denn der Morgen-Mittag-Abendzyklus muß in den Lebenszyklus Jugend-Erwachsensein-Alter übersetzt werden. So löste Ödipus: "Der Mensch. Als Kind krabbelt er auf allen Vieren, als Erwachsener geht er auf zwei Beinen, und im Alter kommt als drittes Bein ein stützender Stock hinzu." Dem Mythos folgend soll sich die rätselaufgebende Sphinx nach dieser Lösung in einen Abgrund gestürzt haben.

 

Betreuungsbefugter der Präsentation des TV Apen im internationlen elektronischen Netzwerk (Webmaster = unnötiger Anglizismus!)

Maik

 

P.S.: :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte das ganze ja auch nur noch etwas ausführlicher erläutern Uwe, ohne dabei in Abrede zu stellen, dass du des Rätsels Lösung zuerst gelöst hast... ;)

Aber wenn Michael schon mal der Weg der Rätsellösung zum Neural-Training in der fußballarmen Zeit gewählt wird, will ich auch meinen Teil in Form eines neuen Rätsels beitragen:

 

Im ersten Teil schafft mich die Biene,

der Kerzenzieher liebt mich sehr.

Im zweiten Teil braucht mich die Tine,

dann hat sie gar kein Zahnweh mehr.

Zusammen solltest du mich raten,

denn in mir findest Du Soldaten!

 

Maik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

HG der Reserve Heinisch meldet sich zum Dienst, um des Rätsel Lösung zu präsentieren:

 

Teil 1: Wachs

Teil 2: Tube

 

Macht zusammen: Na? Wer weiß es? Genau: Wachstube!

 

Muhahahahahahaha

 

Und jetzt mal was für Uwe:

 

In ihm versank so mancher Blick

und auch so mancher Mann.

An ihm liegt jedes Bündel Glück,

auch nährt man Schlangen dran.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...