Jump to content

D-Jugend souverän


Emmel

Recommended Posts

Unsere D-Jugend konnte das heutige Spiel gegen TuS Wahnbek mit 6:1 (4:0) gewinnen und damit die Tabellenführung behaupten. Es ging sofort gut los. Beim ersten Angriff wurde Dustin zu-Jeddeloh klar gehalten und bekam zurecht Elfmeter. Diesen verwandelte er gewohnt eiskalt. Nur 5 Minuten später erhöhte Finn Bommersheim auf 2:0 nachdem er den Ball mustergültig von Dustin zu-Jeddeloh zugespielt bekam. Anschließend ließen die Gastgeber ihre große Stärke im Torchancen auslassen laufen. Dann packte sich Finn Bommersheim ein Herz, umkurvte die gesamte gegnerische Abwehr und netzte eiskalt zum 3:0 ein. Nur drei Minuten später erzielte Dustin zu-Jeddeloh mit einem direkt verwandelten Freistoß den 4:0 Pausenstand.

Auch nach der Pause waren die Aper dem nächsten Tor immer näher als die Gäste aus Wahnbek, die allerdings oft gute Aktionen in ihrem Spiel hatten. So erzielte Dustin zu-Jeddeloh 5 Minuten nach Wiederanpfiff das 5:0, nachdem er zuvor am Pfosten scheiterte. Es folgten weitere Pfosten- und Lattenschüsse, bis Jonas Heidelberg eine Vorlage von Dustin zu-Jeddeloh im Tor unterbrachte. In der 51. Spielminute konnte sich Gero Vohlken auszeichnen, indem er einen gut geschossenen Elfmeter entschärfte. Dennoch kamen die Gäste, die bis zum Schluss nicht aufsteckten, in der 57. Minute zum verdienten Ehrentreffer, der automatisch auch der letzte Treffer des Tages war.

Das Spiel war nicht das große Feuerwerk, trotzdem haben unsere Jungs das Spiel zu jeder Sekunde bestimmt und 6 Tore erzielt. 3 Spiele, 3 Siege ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...