Nun ist es spruchreif: Die Traditionself vom SV Werder Bremen wird am 08. August im Rahmen der Feierlichkeiten zu unserem 125-jährigen Vereinsbestehen ein Spiel gegen den Regionalligisten SSV Jeddeloh bestreiten!

Die Planungen sind nun in vollem Gange. Es werden auch bereits Namen wie Ailton, Tim Wiese, Clemens Fritz und Viktor Skripnik gehandelt, eine endgültige Aufstellung liegt allerdings noch nicht vor. Für den TV hat hierbei unser Zauberer rund ums Festungsstadion - Schweer Meyer - die Fäden in der Hand und er hat gemeinsam mit Jürgen Bruns von AMF Bruns auch die Verhandlungen mit Burdenski Events geführt. 

Wir freuen uns schon heute wahnsinnig auf dieses Spiel und sind uns sicher, dass dies ein ganz besonderer Tag für den TV Apen und das ganze Dorf wird. Sobald wir euch näheres zum Ticketverkauf und den Rahmenbedingungen nennen können, werden wir euch darüber natürlich hier informieren.

Einen Artikel auf FuPa von Volkhard Patten findet ihr hier. Er hat uns auch das Foto zur Verfügung gestellt.

Login